+ 0 -
Seite drucken

Bloggen will gelernt sein

Unsere Gestalterin Martina Züngel-Hein macht es uns seit vielen Jahren vor. Ihr Blog HundeReisenMehr hat sich mittlerweile zu einer Plattform entwickelt, die aus der Welt der Hundefreunde nicht mehr weg zu denken ist.

Aber Bloggen ist nicht nur die Freude am Schreiben, am Kommunizieren – Bloggen ist auch Arbeit. Es müssen Themen gefunden werden, die Erscheinungsweise der Artikel sollte einer gewissen Regelmäßigkeit folgen, damit sich die Leser daran gewöhnen können, wann der nächste Artikel erscheint, man sollte des Schreibens (des korrekten Schreibens) mächtig sein etc.

Neben einem gewissen kreativen Talent, sollten auch handwerkliche Fähigkeiten nicht zu kurz kommen, denn Sie müssen sich in eine Software-Programm einarbeiten und möglichst auch eine Digital-Kamera (oder die Foto- und Videofunktion Ihres Smartphones) beherrschen.

Beurteilen Sie selbst, ob Bloggen etwas für Sie ist. Martina Züngel-Hein hat einen Leitfaden geschrieben, der Ihnen bei Ihrer Entscheidung hilft.

Und es ist wohl selbstredend, dass DIE 5 GESTALTER Sie bei der Entwicklung und Pflege Ihres Blogs immer gerne unterstützen.